Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

3. Symposium (6. bis 8. September 2016)

Die Vorbereitungen für das 3. Symposium für Odorologie – "Gefahren sichtbar machen, Gefahren abwenden" an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg sind abgeschlossen. Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich! Wir freuen uns auf 3 konstruktive Tage!


Faszinosum on Tour bringt Neuerungen in das Programm: neben den spannenden Vorträgen aus Praxis und Wissenschaft werden drei Workshops (ein geschlossener Workshop für Polizei und Ermittlungsbehörden, einer im Themenbereich Rettungshundearbeit und einer für Spürhundearbeit) angeboten. Dort kann intensiv fachspezifisch diskutiert und sich ausgetauscht werden.

Im Rahmen einer Abendveranstaltung gibt es genug Zeit und Raum für das Networking und gegenseitiges Kennenlernen. Diese Veranstaltung ist in der Tagungsgebühr enthalten.

Programm 2016 (PDF als Download): Programm 2016

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg: http://spuerhunde.h-brs.de

Wir freuen uns, Sie und Ihre Mitarbeiter in Rheinbach begrüßen zu dürfen
Dr. Christine Schüler
Arge Odorologie e.V. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

programm symposium 1

programm symposium 3

programm symposium 5

programm symposium 7

programm symposium 9

 


Das Buch zum 2. Symposium:

Im März 2015 fand im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf das zweite INTERNATIONALE SYMPOSIUM für Odorologie im Diensthundewesen statt.
Das Buch zum Symposium kann man bestellen unter:

http://www.amazon.de/Faszinosum-Sp%C3%BCrhunde-Forschungsergebnisse-Rechtsmedizin-Universit%C3%A4t/dp/3830087632/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1443506211&sr=8-1&keywords=faszinosum+sp%C3%BCrhunde+quo+vadis